Winterabenteuer abseits der Piste

Die Natur der Dolomiten lädt mit ihrer märchenhaften Schönheit zu verheißungsvollen Erkundungen ein. Für ein authentisches Naturerlebnis sollte man die Bergewelt abseits der Pisten kennenlernen. Das ist keineswegs unsportlich! Testen Sie Ihre Kondition auf einer der Skitouren in Lungiarü. Genießen Sie die Stille beim Schneeschuhwandern am Würzjoch!

image

Skitouren in Lungiarü, dem 1. ladinischen Bergsteigerdorf

Erfahrene Tourengänger finden hier eine Vielfalt an entlegenen Wegen, auf denen sie die einmalige Bergwelt erkunden können. Auch für Anfänger halten die Naturparks Puez-Geisler und Fanes-Sennes-Prags entsprechende Skitouren bereit. Die lokalen Bergführer begleiten Sie gerne auf Ihren Skitouren in Lungiarü. Eine beeindruckende Route durch den Naturpark Puez-Geisler führt von Seres auf den Zendleser Kofel oder durch das Mühlental auf den Peitlerkofel. Eine traumhafte Strecke verläuft vom Würzjoch auf den Gabler. In Fanes-Sennes-Prags ist Pederü der Ausgangspunkt, um entweder zur Sennes- oder zur Faneshütte aufzusteigen.

image

Schneeschuhwandern am Würzjoch

Schneeschuhwandern macht allen Spaß. Falls Sie es noch nie probiert haben, sollten Sie sich unbedingt einmal die leichten Schneeschuhe unterschnallen und in die sagenhafte Bergwelt entführen lassen. Es ist so einfach, so still, so nah am Berg und dem Schnee. Brechen Sie alleine oder mit Führer auf zum Schneeschuhwandern am Würzjoch, in Lungiarü oder Pederü. Informieren Sie sich stets über eventuelle Lawinengefahr! Erkunden Sie die Strecke von Alfarëi auf den Col dal Lé oder von Antermoia auf den Maurerberg. Nicht weniger beeindruckend sind die Aufstiege von Pederü zur Fanes- oder Senneshütte.

image

Winterwanderungen in märchenhafter Landschaft

Auch im Winter lässt es sich schön wandern. Doch ist es ein ganz anderes Erlebnis als zur warmen Jahreszeit. Die Landschaft erstrahlt im hellsten Weiß, ist wie schallgedämpft und strahlt eine majestätische Ruhe aus. Eine Wanderung auf den gepflegten Wegen der Naturparks verheißt pure Entspannung. Entscheiden Sie sich zwischen zauberhaften Rundtouren am Würzjoch: einem Aufstieg auf den Costaces-Berg oder zu den Peitlerwiesen. Von Antermoia wandern Sie auf den Maurerberg, zum Weiler Alfarëi oder zum Würzjoch. Drei äußerst empfehlenswerte Rundwanderungen finden Sie in San Martin bzw. Lungiarü.

Unsere Urlaubsangebote

Ob Frühbucher, Sparfuchs, Aktivurlauber oder Genießer - hier finden Sie unsere aktuellen Angebote und Pakete für Ihren Urlaub in Südtirol.

Nicht nur Ski

10.03. - 24.03.2019
Angebot März Südtirol

7 Nächte ab € 413,00 p. P. im DZ

Details

PÜTIA MOTORRADTAGE

19.05. - 04.07.2019



4 Nächte ab € 216,00 p. P.

Details

HEXENTANZWOCHE

13.07. - 20.07.2019



7 Nächte ab € 448,00 p. P.

Details

Jetzt anfragen


E-Mail: info@putia.com
Telefon: (+39) 0474 520 114


Straße S. Antone 21
I-39030 Antermoia • Sankt Martin in Thurn (BZ)
Dolomiten • Gadertal • Italien

Datenschutz:
Mit Klick auf "Anfragen" erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

image
Pic Pic Pic

Hotelbewertungen

  • Wunderschöner Wanderurlaub in den Dolomiten
    Wir verbrachten eine Woche im Hotel Pütia in Antermoia. Das Mitbringen unseres Hundes war überhaupt kein Problem. Das Hotel hat eine tolle Lage und wir hatten ein sehr schönes Zimmer. Wir würden jederzeit wieder dieses Hotel buchen!

    Elke
  • “Kann man nur empfehlen !!”
    Es gibt nicht viel zu sagen, es war einfach nur Klasse hier Urlaub zu machen! Dieses Hotel kann man nur empfehlen, sehr freundliches höfliches, hilfsbereites Personal und eine exzellente Küche. Die ausgezeichnete Lage mit sehr schöner Aussicht rundet alles noch ab.

    Juergen K
  • “Alpenglühen und Ruhe”
    Gigantisch schönes Gebirgspanorama, Dachterrasse für romantische Sonnenuntergänge. Wir hatten ein geräumiges Zimmer mit herrlichem Balkon im Hauptgebäude. Das Frühstück hat Maßstäbe gesetzt!

    Erik
  • “Wanderurlaub”
    Im Hotel fühlt man sich sofort wohl. Die Familie umsorgt ihre Gäste ganz liebevoll. Wir waren zum 2. mal da. Speiseräume, Bar und Empfang sind neu und geschmackvoll renoviert. Das Haus hat viele Stammgäste. Für Wanderfreudige bestens geeignet. Parkplätze sind genügend vorhanden.Das Frühstück läßt keine Wünsche offen. Beim Abendessen steht ein vegetarisches Menü stets mit zur Auswahl.

    Petra Schulz
  • “Toller Urlaub für die ganze Familie”
    Wir wurden sehr freundlich empfangen und zu unserem gebuchten Zimmer "Abendsonne" gebracht. Ein sehr schönes Zimmer mit einem großen Balkon und einem separaten Schlafraum für unsere Kinder. Alles war sehr sauber, das Badezimmer groß und modern. Das Essen war gut und reichlich, auch Sonderwünsche wurden erfüllt, der Service war klasse! Wir haben uns zu jeder Zeit sehr wohl gefühlt.

    Alina